Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22490 Weiterbildungskursen von 761 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Asbestsanierung für das Bauhauptgewerbe (TRGS 519 Anlage 4)

Inhalt

Jeder Betrieb, der Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten durchführt oder asbesthaltige Abfälle beseitigt, muss über sachkundige Mitarbeiter verfügen. Der notwendige Sachkundenachweis bestätigt, dass die Kenntnisse über einschlägigen Vorschriften und Bearbeitungsverfahren erworben wurden.

  • Eigenschaften und Gesundheitsgefahren
  • Verwendung von Asbest
  • Vorschriften und Regelungen für Tätigkeiten mit Asbest und Asbestzement
  • Personelle Anforderungen
  • Sicherheitstechnische Maßnahmen
  • Abfallbeseitigung
  • Zusammenfassung / Abschlussdiskussion
Zertifikat
Asbestschein (Sachkundenachweis)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.03.19 - 18.03.19 08:00 - 16:15 Uhr Ganztägig
Mo. und Sa.
470  Loebstraße 18
54292 Trier

max. 15 Teilnehmer

2x samstags und 1x montags

02.11.19 - 11.11.19 08:00 - 16:15 Uhr Ganztägig
Mo. und Sa.
s.o.
470  s.o.

max. 15 Teilnehmer

2x samstags und 1x montags

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren