Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24373 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Berufsoberschule 2 Wirtschaft

Inhalt

Ziel:

Die Berufsoberschule II führt zur fachgebundenen Hochschulreife und bei ausreichenden Kenntnissen einer zweiten Fremdsprache (320 Stunden) zur allgemeinen Hochschulreife.
Sie vermittelt berufsorientierte Fachkenntnisse und allgemeinbildende Kenntnisse. Sie trägt so zur Kompetenzerweiterung und zur Persönlichkeitsbildung bei und befähigt zu vernetztem Denken.

Aufnahmevoraussetzungen:

Voraussetzung für die Aufnahme in die Berufsoberschule II ist

  • die Fachhochschulreife und
  • eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • oder
  • ein als gleichwertig anerkannter Abschluss.

    Es darf höchstens eine erfolglose andere Prüfung zum Erwerb der fachgebundenen oder der allgemeinen Hochschulreife vorliegen.

Abschluss:

Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife

Übergangsmöglichkeiten:

Nach erfolgreichem Abschluss der Berufsoberschule II besteht die Möglichkeit des Übergangs zu einer wissenschaftlichen Hochschule.

Unter http:/­/­berufsbildendeschule.­bildung-rp.­d.­.­ finden sie allgemeine Informationen zu Fachrichtungen und Schwerpunkten an Berufsoberschlulen 2 in Rheinland-Pfalz.

Abschluss
HOCHSCHULREIFE i
FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden) i
Förderungsart
BAf√∂G (Sch√ľler) i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung k√∂nnen Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die f√ľr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

√Ėffentliche F√∂rderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch √∂ffentliche F√∂rderprogramme und gesetzliche Regelungen unterst√ľtzt werden.

Regelungen und Programme

F√ľr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

√úber uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums f√ľr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums f√ľr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren