Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17604 Weiterbildungskursen von 760 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Manuelle Lymphdrainage/Komplexe Physikalische Entstauungstherapie; Teil I und Teil II

Inhalt

Vermittelt werden Kenntnisse und Fertigkeiten der manuellen Lymphdrainage/komplexen physikalischen Entstauungstherapie

Schwerpunkte

  • Anatomie und Physiologie des Blutkreislaufes
  • Krankheitslehre des Blutkreislaufes
  • Theorie und Praxis der komplexen, physikalischen Entstauungstherapie mit manueller Lymphdrainage
  • Bandagetechniken
  • Bewegungsübungen
  • Lagerungstechniken und Hilfen zur weitergehenden Patientenbetreuung.

Zielgruppe: Masseur(e/innen) und medizinische Bademeister(innen), Krankengymnast(en/innen), Physiotherapeut(en/innen

Voraussetzungen: Berufsausbildung; abgeschlossene Berufsausbildung als Masseur(in) und medizinische® Bademeister(in) mit abgeleistetem Anerkennungspraktikum, Krankengymnast(in), Physiotherapeut(in)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend 08:30 - 17:45 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
1145  Lortzingstr. 4
55127 Mainz

max. 16 Teilnehmer

Kursdauer 2 x 2 Wochen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren