Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.478 Weiterbildungskursen von 709 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

MBA in Business Travel Management

Inhalt

Dieses innovative, in Europa einmalige Studienangebot wendet sich an Business Professionals aus der Geschäftsreiseindustrie und angrenzenden Branchen und schließt eine Professionalisierungslücke in der akademischen Business-Travel-Ausbildung. Die Studierenden absolvieren den »MBA in Business Travel Management« berufsbegleitend und somit aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis heraus, um ihre Karrierechancen zu verbessern oder – gefördert durch ihren Arbeitgeber – als Personalentwicklungsmaßnahme.

Dieses kostenpflichtige General-Management-Studium mit Fokus auf die Geschäftsreiseindustrie hat eine Regelstudiendauer von zwei Jahren (4
Semestern) und schließt mit dem akademischen Grad »Master of Business Administration (MBA)« ab. Es befähigt die Absolventen zur Übernahme von Aufgaben im Top-Management im Business Travel Management und berechtigt zur Aufnahme eines Promotionsstudiums.

Durch eine Sonderregelung des rheinland-pfälzischen Wissenschaftsministeriums steht der MBA-Studiengang auch besonders qualifizierten Bewerbern ohne ersten Hochschulabschluss offen. Diese müssen zum Ersatz andere Nachweise der Studieneignung erbringen.

Der Weiterbildungsstudiengang startet jeweils zum Sommersemester. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober, Spätanmeldungen sind jedoch möglich.

Pro Semester sind elf Anwesenheitstage vorgesehen. Darüber hinaus sind E-Learning-Module und Online-Klassen zu absolvieren.

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https:/­/­www.­hs-worms.­de/­fachbereiche/­tou.­.­

Abschluss
MASTER (Studium, 300 Leistungspunkte) i

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren