Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22832 Weiterbildungskursen von 800 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Planung, Aufbau und Administration von Linux-basierenden Netzwerken (mit LPI-Zertifizierung)

Inhalt

Bildungsziel
Am Ende dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, als Administrator oder als Mitglied eines Administratoren-Teams ein Linux-Netzwerk sicher zu verwalten. Sie können einschlägige Services installieren und konfigurieren (z.B. Apache Web-, Datei-, Print- und Proxy-Server). Sie können Fehler lokalisieren und beseitigen und bei Bedarf die Systeme anpassen und neu aufsetzen. Das LPI ist ein internationaler Interessensverband, der bestrebt ist, dem Berufsbild des Linux-Administrators Profil zu verleihen. In dem vorliegenden Kurs erwerben Sie das Zertifikat LPIC Level 1 (Junior Level Linux Professional) und LPIC Level 2 (Advanced Level Linux Professional).

Inhalte
Grundlagen der Netzwerktechnik

  • Topologien
  • Übertragungsmedien
  • Schnittstellen
  • Zugriffsverfahren
  • Arbeitsweise lokaler Netze
  • Betriebssysteme und Server

Linux-Administration 1

  • Benutzung
  • System- und Benutzerverwaltung

Linux-Administration 2

  • Systemdetails (Kernel und Shell)
  • Netzadministration

Prüfungsvorbereitung und Prüfungen LPIC-1

Linux-Administration 3

  • Systemanpassungen
  • Storage- und Dateisysteme

Linux-Administration 4

  • Linux als Datei- und Druck-Server

Linux-Administration 5

  • Netzwerk-Infrastrukturdienste
  • Sicherheit

Linux-Administration 6

  • Linux als Mail-, News-, FTP- und Web-Server (Apache)

Prüfungsvorbereitung und Prüfung LPIC-2

Voraussetzungen
Fundierte Kenntnisse im Umgang mit PCs und Teilnahme an einem Beratungs- und Eignungsfeststellungsgespräch

Zielgruppe
Interessenten, die eine Tätigkeit als System- und Netzwerkingenieur in einer Linux-Umgebung anstreben.

Abschluss
LPIC-1- und LPIC-2-Zertifikat, qualifiziertes Zeugnis von der GFN AG

Förderung
Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften u.a. möglich.

Zertifikat
LINUX Zertifikate i
Linux-Administrator/in [privatrechtlich] ()

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.08.18 - 04.02.19 Beginnt laufend 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A.
Am Wöllershof 2-4
56068 Koblenz

max. 25 Teilnehmer

http:/­/­www.­gfn.­de/­gefoerderte-weiterbild.­.­

03.09.18 - 01.03.19 Beginnt laufend 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
k. A.
s.o.

max. 25 Teilnehmer

http:/­/­www.­gfn.­de/­gefoerderte-weiterbild.­.­

Beginnt laufend 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
k. A.
Am Wöllershof 4
56068 Koblenz

max. 25 Teilnehmer

http:/­/­www.­gfn.­de/­gefoerderte-weiterbild.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren