Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.802 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Yogastunde-Special Krieger

Inhalt

Yogastunde-Special Krieger
Einführung in die Yoga-Krieger-Asanas

Einführung in die Yoga-Krieger-Asanas.
Lerne und praktiziere in dieser Yogastunde die kraftvollen Standhaltungen der Krieger Asanas - Virabradhasana I und II sowie einige andere Übungen, um die Stunde abzurunden. Eine Entspannung am Ende darf nicht fehlen, um danach gut ins Wochenende zu starten.
Erforderlich sind einfache Grundkenntnisse im Yoga.
Wer akute körperliche Beschwerden hat, sollte vorher ärztlichen Rat einholen. Eine Teilnahme während der Schwangerschaft ist leider nicht möglich.

Sonstiges Merkmal
Vorkenntnisse (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.09.24 15:30 - 17:00 Uhr Nachmittags
Fr.
7  Neustückweg 2
67105 Schifferstadt
D

max. 10 Teilnehmer

BZ, Gymnastikraum

Referent/in: Memnune Kocher

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

11.10.24 15:30 - 17:00 Uhr Nachmittags
Fr.
s.o.
7  s.o.

max. 10 Teilnehmer

BZ, Gymnastikraum

Referent/in: Memnune Kocher

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

08.11.24 15:30 - 17:00 Uhr Nachmittags
Fr.
s.o.
7  s.o.

max. 10 Teilnehmer

BZ, Gymnastikraum

Referent/in: Memnune Kocher

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

13.12.24 15:30 - 17:00 Uhr Nachmittags
Fr.
s.o.
7  s.o.

max. 10 Teilnehmer

BZ, Gymnastikraum

Referent/in: Memnune Kocher

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren