Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.058 Weiterbildungskursen von 672 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Klimawandel 3 - Wie wird sich das Klima entwickeln?

Inhalt

Klimawandel 3 - Wie wird sich das Klima entwickeln, und wie schnell müssen wir darauf reagieren?
Vortrag

In Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzmanagement der VG Römerberg-Dudenhofen und dem BUND Kreisgruppe Bad Dürkheim

Mit immer genaueren Modellen errechnet die Klimaforschung aufgrund von Emissionsszenarien Projektionen zum weltweiten Temperaturanstieg. Wichtig sind Kipp-Punkte im Klimageschehen, die das Klima plötzlich in eine für das Leben auf der Erde bedrohliche Richtung ändern können. Das 2°C-Ziel und das daraus folgende begrenzte Kohlenstoffbudget, das uns für Emissionen noch zur Verfügung steht, erfordert eine schnelle Dekarbonisierung unseres Wirtschaftens, bei der Gerechtigkeitsfragen eine zentrale Rolle spielen. Ein Blick auf die aktuelle Situation bei den Bemühungen um die Begrenzung des Klimawandels zeigt die immensen Anstrengungen, die wir noch vor uns haben.

Der Referent Dr. Harald Schwentker hat an der Universität Münster Chemie studiert und im Fach Physikalische Chemie promoviert. Er hat fast 30 Jahre bei der BASF SE als Betriebs- und Projektleiter mit Schwerpunkt Petrochemie gearbeitet. Seit 2008 befasst er sich intensiv mit der Physik des Klimawandels und dessen Auswirkungen. Er ist ehrenamtlich tätig für den BUND.

Unterrichtsart
Vortrag

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren