Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.929 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Hyperautomation-Seminar

Inhalt

In einer Welt, die von exponentiell wachsenden Datenmengen und zunehmender Automatisierung geprägt ist, steht die Hyperautomation im Mittelpunkt der digitalen Transformation von Unternehmen. Dieses Seminar bietet einen umfassenden Einblick in die Konzepte, Technologien und Anwendungen der Hyperautomation und zeigt auf, wie Unternehmen von dieser bahnbrechenden Entwicklung profitieren können.

Inhalte

Einführung in die Hyperautomation:

Definition und Konzepte der Hyperautomation
Die Evolution von RPA (Robotic Process Automation) zur Hyperautomation
Bedeutung und Vorteile der Hyperautomation für Unternehmen
Technologische Grundlagen:

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) in der Hyperautomation
Automatisierung von Geschäftsprozessen durch Software-Roboter und intelligente Algorithmen
Integration verschiedener Technologien und Plattformen für nahtlose Prozessautomatisierung
Anwendungen und Einsatzgebiete:

Optimierung von Geschäftsprozessen in verschiedenen Unternehmensbereichen (z.B. Finanzen, Personalwesen, Kundenservice)
Fallstudien und Best Practices erfolgreicher Hyperautomatisierungsprojekte
Potenziale und Herausforderungen der Hyperautomation in der Praxis
Implementierung und Umsetzung:
Planung und Strategieentwicklung für die Einführung von Hyperautomatisierungslösungen

Auswahl geeigneter Tools und Plattformen für die Umsetzung von Automatisierungsprojekten
Change Management und Mitarbeiterbeteiligung bei der Einführung von Hyperautomation
Embedded Hyperautomation in ERP und Business Software
Zukunftsausblick:

Trends und Entwicklungen im Bereich der Hyperautomation
Potenziale von fortschrittlichen Technologien wie Quantencomputing und Blockchain für die Zukunft der Automatisierung
Auswirkungen der Hyperautomation auf die Arbeitswelt und die Gesellschaft

Unterrichtsart
Präsenzunterricht
E-Learning

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren