Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.917 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Online-Kurs: Stressmanagement-Training (5 x 2 Std.)

Inhalt

Fühlen Sie sich gehetzt und gestresst? Wird die Arbeit immer mehr und die Erholungsphasen gleichzeitig weniger? Haben Sie das Gefühl, nicht in Ihrer inneren Balance zu sein?

Wenn es zu viel wird, die Kraft schwindet und der Anspruch an die eigene Leistung bleibt, entsteht eine Überforderung, die längerfristig krankmachen kann. Wenn Sie dem vorbeugen möchten, dann ist das Stressmanagement-Training genau das richtige, was Sie jetzt brauchen, um wieder Kraft zu tanken und diese behutsam einzuteilen.

In dem fünfteiligen Online-Kurs entdecken Sie die Ursachen Ihres persönlichen Stressempfindens und erlernen konkrete Techniken, wie Sie zukünftig ressourcenorientiert und souveräner mit Stresssituationen umgehen und Ihren Alltag gelassener gestalten können. Legen Sie den Fokus auf Ihre innere Ausgeglichenheit, um so längerfristig gesünder zu leben.

Folgende Inhalte werden in diesem Kurs vermittelt:

Verstehen von Stress, Stressfaktoren, Stressreaktionen
Erkennen eigener Stressoren
Erkennen der eigenen inneren Antreiber und Verändern dysfunktionaler Glaubenssätze
Erarbeiten von Bewältigungsstrategien und Stärken eigener Ressourcen
Erlernen von Zeit- und Selbstmanagementmethoden
Erlernen der Entspannungsmethode Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen

Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren