Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.481 Weiterbildungskursen von 646 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Acryl Pouring Workshop in der Kleingruppe Für Kinder ab 10 Jahren

Inhalt

Acrylfarbe wird mit verschiedenen Medien (spezielles Pouringmedium, Wasser, Kleber, Tiefgrund etc.) verflüssigt und durch unterschiedliche Techniken auf ein (Mal)Untergrund (Keilrahmen, Holz, Schallplatte, CD, Fliese, Untersetzer; Schmuckstücke etc.) gegossen. Schmuckstücke bestehen aus getrockneter Farbe, die auf die Rohlinge geklebt werden. Jedes Kunstwerk ist einzigartig und kann nicht nachgefertigt werden. In diesem Workshop lernen Sie, welche Farben zu benutzen sind, wie Sie die Farbe anrühren und mit welchen Methoden Sie Ihr Kunstobjekt kreativ gestalten können. Mit diesem Workshop können Sie z.B. alte CD´s und/oder Schallplatten zu einer hübschen Wanduhr umgestalten. Sie können kleine, individuelle Geschenke selbst herstellen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Dozentin informiert Sie außerdem über die Unterschiede bei Farben und Produkten und steht mit Rat und Tat zur Seite.Hinweis: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - Jeder kann mit Acryl Pouring tolle Kunstwerke erstellen.Wichtig: Bitte Kleidung und Schürze tragen, die schmutzig werden dürfen! Die Acrylfarben lassen sich von Textilien nicht mehr entfernen!Für Materialkosten sind zum ersten Termin 30,00 ? der Dozentin zu entrichten.

2 Termin(e)

Sa, So, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.04.24 - 28.04.24 WE Wochenende
Sa. und So.
52  Schulstr. 22
56269 Dierdorf
Deutschland

Termine:
27.04.2024 von 10:00 bis 14:00 Uhr
28.04.2024 von 11:00 bis 11:30 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren