Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.817 Weiterbildungskursen von 651 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Bleib in deiner Kraft als Frau und Mutter

Inhalt

Workshop für Frauen, die ihre innere Stärke stärken möchten

Das Motto lautet: "Wie brenne ich als Mutter und Frau nicht aus?" Nimm teil, tausche Erfahrungen aus und entdecke konkrete Lösungen für ein erfülltes und kraftvolles Leben als Frau und Mutter! Erfahre in diesem Workshop, wie du als starke Mutter und Frau Überforderung vermeidest und in deiner Kraft bleiben kannst. Durch das bewusste Erlernen, deine Körpersignale wahrzunehmen, Achtsamkeit mit und an dir zu üben, Momente der Selbstfürsorge zu nutzen, kannst du es schaffen ein inneres Gleichgewicht herzustellen. In diesem Workshop wird dir, die Personalcoachin Anja Borchers beibringen, wie du es schaffst klare Grenzen zu setzen, um ein effektives Rollenmanagement zu entwickeln. Erfahre Strategien, wie du im Alltag den Spagat zwischen Familie und Beruf müheloser bewältigen kannst und dadurch einen ausgewogenen Lebensstil für dich erschaffen kannst. Im weiteren Verlauf des Workshops wirst du nicht nur praktische Tipps für den gelassenen Umgang mit Trotzphasen bei Kindern erhalten, sondern auch bewährte Tricks für die herausfordernde Phase der Pubertät. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der bewussten Nutzung der Körpersprache und dem Einsatz des Körpers, um effektiv zu kommunizieren und harmonische Beziehungen zu fördern. Zusätzlich erfährst du, wie effektive Teamarbeit in der Familie das Miteinander stärkt und zu einer harmonischen Lebensumgebung beiträgt.Bitte mitbringen: Schreibblock, Stift, bequeme Kleidung, Hallenschuhe, Getränke

1 Termin(e)

Sonntag, 12:00 Uhr

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren