Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.817 Weiterbildungskursen von 651 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Meditieren lernen für Einsteiger*innen

Inhalt

Meditation stammt aus dem religiösen Bereich und wurde in fast allen Weisheitslehren als Mittel zur Konzentration, zur Beruhigung der Denkvorgänge, zur Selbsterkenntnis und zur Selbstregulation angewandt.  Dank der modernen Forschung wissen wir, dass wir auch ohne Dogmatismus und religiösem Überbau von den Vorzügen der Meditation profitieren können. Gerade in Zeiten, in denen unsere Aufmerksamkeit ständig nach außen gerichtet ist und wir uns im endlosen Tun verlieren, kann eine regelmäßige Meditationspraxis einen erholsamen Ausgleich schaffen. In diesem Einsteigerkurs erfahren Sie mehr zum Thema Meditation und machen in der Kleingruppe erste eigene Erfahrungen. Es wechseln sich kurze Meditationseinheiten mit kurzen Austauschrunden und allerlei Informationen rund um das Thema Meditation ab. Im Rahmen des Kurses werden Sie unterschiedliche Meditationsarten kennenlernen, um so eine für Sie individuell passende Technik auswählen zu können.  Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Decke Der Kurs findet ab 5 Personen statt.

4 Termin(e)

Donnerstag, 18:00 Uhr

Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.04.24 - 25.04.24 18:00 - 19:00 Uhr Abends
Do.
34  Heidenmauer 12
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
04.04.2024 von 18:00 bis 19:00 Uhr
11.04.2024 von 18:00 bis 19:00 Uhr
18.04.2024 von 18:00 bis 19:00 Uhr
25.04.2024 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren