Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.863 Weiterbildungskursen von 652 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Zuschneiden und Nähen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Der Kurs bietet allen Nähbegeisterten unter fachkundiger Anleitung die Möglichkeit ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Jeder Teilnehmer, ob Anfänger, Fortgeschritten oder Perfektionist hat die Möglichkeit Nähkenntnisse zu erwerben, sie zu erweitern oder zu perfektionieren.Alle Themen rund ums Nähen werden während des Kurses immer wieder angesprochen und erklärt. Durch den Austausch von Ideen untereinander und das gegenseitige helfen entstehen dabei viele schöne neue Sachen.Egal, ob Neuanfertigungen, Reparaturen, Änderungen oder UFO?s (UnFertigeObjekte) die fertig gestellt werden. Mitzubringen sind die Dinge, die für das Nähprojekt benötigt werden, wie zum Beispiel eine Nähmaschine, Nähutensilien (Stoffschere, Garn, Nadeln für die Nähmaschine, Stecknadeln, Schneiderkreide, Kopierpapier/-folie, Verlängerungskabel usw.) und der Stoff für das Projekt.

8 Termin(e)

Mittwoch, 19:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
21.02.24 - 17.04.24 19:00 - 21:00 Uhr Abends
Mi.
64  Goethestraße 43
53424 Remagen
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
21.02.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
28.02.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
06.03.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
13.03.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
20.03.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
03.04.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
10.04.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr
17.04.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren