Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.457 Weiterbildungskursen von 645 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Autogenes Training für Anfänger und Fortgeschrittene

Inhalt

Das Autogene Training ist eins der bewährtesten Entspannungsmethoden. Im Kurs werden die Teilnehmer lernen, ihr eigenes Stressniveau zu erkennen und selbst bewusst zu steuern. Durch systematisches Üben können neue Gewohnheiten entwickelt werden, die zur nachhaltigen Verbesserung des Wohlbefindens (allg. Gesundheitszustandes, Laune und Schlafs) und Leistungsfähigkeit der Teilnehmer im Alltag beitragen. Körperbeschwerden wie Verspannungen, Schmerzen und Müdigkeit können wahrgenommen und durch gezielte Entspannungstechniken gelindert werden - darin werden die Teilnehmer ganzheitlich und systematisch geschult, dies ist der zentrale Bestandteil. Gewappnet mit diesen Werkzeugen sind die Teilnehmer in der Lage präventiv für die eigene Gesundheit zu sorgen.Bitte mitbringen: Decken, Kissen, Matte und bequeme Kleidung

10 Termin(e)

Montag, 20:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.05.24 - 09.09.24 20:00 - 21:00 Uhr Abends
Mo.
64  Raimund-Huber-Straße 14
76829 Landau (Pfalz)
Deutschland

Termine:
13.05.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
03.06.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
10.06.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
17.06.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
24.06.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
01.07.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
08.07.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
26.08.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
02.09.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr
09.09.2024 von 20:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren