Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.863 Weiterbildungskursen von 652 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Stepptanz - Time Steps im Stil von Bill Robinson / Softshoe - die Kunst der Achteltriole (AmV/M) mit Bernd Ellinger

Inhalt

L24-03 Stepptanz - Time Steps im Stil von Bill Robinson (AmV/M) mit Bernd Ellinger
Der alljährliche Stepptanztag am 25. Mai feiert den Geburtstag von Bill Robinson alias Bojangles (1878-1949), dem Vater des Stepptanzes. Was können wir von ihm lernen?

L24-04 Stepptanz - Softshoe - die Kunst der Achteltriole (AmV/M) mit Bernd Ellinger
Wir dürfen uns auf Softshoe-Steps und eine elegante, leichtfüssige Swing-Choreographie freuen.

Bernd Ellinger tanzt seit Jahren in der Aufführungsgruppe der Steptanzschule Stepgebiet Castrop. Dort realisierte er auch erstmals das Format „Stepptanz und Märchen“. Seit über drei Jahrzehnten sind seine Schuhsohlen „beschlagen“, um in Tanz- und Ballettschulen Stepptanz weiterzugeben.

Termin L24-03: Sa., 27.04.2024, 14:00-18:00 Uhr
Termin L24-04: So., 28.04.2024, 11:00-17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: Unterricht für Mitglieder der LAG Tanz RLP gebührenfrei (Nichtmitglieder auf Anfrage)
Bearbeitungsgebühr: 10 €

Anmeldeschluss: 27.03.2024 (spätere Buchung nur nach Rücksprache und mit 10 € Aufpreis)

Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.04.24 - 28.04.24 WE Wochenende
Sa. und So.
10  Forum
56751 Polch

max. 20 Teilnehmer

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren