Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.385 Weiterbildungskursen von 667 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Adobe® InDesign®

Inhalt

Adobe® InDesign® ist ein professionelles DTP-Programm und kaum noch vom Markt wegzudenken. Es ist sowohl in den Bereichen Typografie als auch bei der Flexibilität in der Ausgabe ohne Konkurrenz. Grafikdesigner/-innen und Gestalter/-innen greifen weltweit auf Adobe® InDesign® zurück wenn es darum geht, Printprodukte zu gestalten sowie deren Inhalte in andere Medienformen umzuwandeln.
Dieser Kurs vermittelt Ihnen die grundlegenden Funktionen von Adobe® InDesign® und deren Anwendung, etwa bei der Erstellung von Flyern oder dem Aufbau von Broschüren.

Auch in Teilzeit möglich

Kursinhalte:
InDesign® im Überblick
Dokument einrichten
Einen Flyer mit InDesign® erstellen
Eine Broschüre aufbauen
Textverarbeitung
Logoerstellung
Grundlagen Tabellen
Druckvorbereitung

Zielgruppe:
Dieser Kurs ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.

Anforderungen:
Grundvoraussetzungen für die Teilnahme sind ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2).

Perspektiven:
Der sichere Umgang mit dem Programm sowie solide Basiskenntnisse auf diesem Gebiet sind für die Bewerbung im grafischen Gewerbe notwendig. Aber auch in angrenzenden Bereichen und Branchen, die mit grafischen Kommunikationsmitteln aller Art zu tun haben, gelten Kenntnisse in InDesign® als vorteilhaft.

Abschluss:
Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV, Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) i
Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren