Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.779 Weiterbildungskursen von 667 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kochkurs für Greenhorns und Neueinsteiger

Inhalt

mein erstes Weihnachtsmenü

Nicht schon wieder Tiefkühlpizza und Dosensuppe! Sich selbst in die Küche wagen - davor scheuen viele zurück. Aber selber kochen ist nicht nur um einiges gesünder, sondern schmeckt auch viel besser und macht Eindruck bei Freunden, Familie und dem anderen Geschlecht. Endlich die Möglichkeit haben sein Lieblingsgericht selbst zuzubereiten, hierfür wollen wir den Grundstein legen. In diesem Kochkurs für Anfänger führen wir Sie behutsam an den Herd, vermitteln einfache Schnitttechniken, eine kleine Warenkunde, sowie einfache Tricks und Kniffe wie Sie mit wenig Aufwand ein kreatives und ansprechendes Weihnachtsmenü zubereiten können. So können Sie Freunde und Familie zum Fest überraschen und neu Erlerntes direkt anwenden. Zudem sind die Tipps und Anleitungen easy im Alltag für andere Gerichte anwendbar. Vor allem aber erfahren Sie zusammen mit anderen, wie viel Spaß Kochen macht und, dass die meisten Gerichte gar nicht schwierig sind, wenn man ein paar simple Grundregeln in der Küche befolgt und frische Zutaten verwendet. Also, einfach trauen und anmelden. Es wird ein Genuss.

Bitte Getränke, ein eigenes scharfes Messer, eine Schürze, ein Küchenhandtuch & Gläser mit Verschluss für evtl. Reste mitbringen.

1 Termin(e)

Montag, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.12.23 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Mo.
34  Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
Deutschland

Termine:
04.12.2023 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren