Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.727 Weiterbildungskursen von 620 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Excel 365 - Grundlagen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Mini-Max-Kurs mit Durchführungsgarantie (auch online möglich)

Kursinhalte:Kennenlernen und Anpassen der ArbeitsoberflächeRechentabellen erstellen und mit Formeln füllenGrundrechenartenmathematische und logische FunktionenWenn/DannZeit- und DatumserfassungSortieren und FilternZellformatierungen wie Rahmen, Schattierungen und Zahlenformateautomatisches AktualisierenTabellen und DiagrammeTipps und Tricks für schnelles und effizientes ArbeitenNach Besuch des Kurses fühlen Sie sich sicher im Job oder steigern Ihre Bewerbungschancen. Die geringen Unterschiede zu älteren Excel-Versionen werden erklärt.Mit den erworbenen Kenntnissen sichern Sie sich Ihre berufliche Qualifikation.Der Eingang erfolgt über den Parkplatz Sporthalle, Schulstraße 23, 56305 Puderbach, Raum 108.Die Durchführung des Kurses ist auch online möglich. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie dies wünschen.Kursbegleitmaterial kann auf freiwilliger Basis gegen 5,00 ? Gebühr direkt beim Dozenten erworben werden.

2 Termin(e)

Mo, Di, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.03.24 - 19.03.24 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Mo. und Di.
190  Schulstr. 23
56305 Puderbach
Deutschland

Termine:
18.03.2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr
19.03.2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren