Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.652 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Bewerbungsschreiben leicht gemacht

Inhalt

MiniMax-Kurs mit Durchführungsgarantie

Ihre beruflichen Qualifikationen sind top, aber die Rückmeldungen auf Ihre Bewerbungen bleiben aus? Das letzte Bewerbungsschreiben liegt eine Weile zurück? Oder fragen Sie sich jedes Mal beim absenden, ob Sie wirklich alles richtig gemacht haben?Es gibt viele Gründe sich intensiv mit dem eigenen Anschreiben und dem Lebenslauf  auseinanderzusetzen. Schließlich sind Ihre Unterlagen der erster guter Eindruck beim potenziellen neuen Arbeitgeber. Und beides unterliegt, wie so vieles, einem stetigen Wandel.Im Kurs erstellen Sie mit Hilfe der Kursleitung Ihren individuellen und modernen Lebenslauf sowie ein maßgeschneidertes und aussagekräftiges Anschreiben und lernen, was es bei der Online-Bewerbung alles zu beachten gibt. Durch die geringe Teilnehmerzahl in unseren MiniMax-Kursen kann eine intensive Betreuung garantiert werden.Im Anschluss bleibt noch genug Zeit, um auf die trickreichen Fragen im Vorstellungsgespräch gute Antworten herauszuarbeiten. Somit sind Sie bei Ihrer nächsten Bewerbung bestens gerüstet.

2 Termin(e)

Di, Do, 18:00 Uhr

Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.05.24 - 28.05.24 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Di. und Do.
195  Am Stadtgraben 29
56626 Andernach
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
23.05.2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr
28.05.2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren