Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.668 Weiterbildungskursen von 662 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Social Media Manager

Inhalt

Als wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation bieten soziale Medien viele Chancen und Möglichkeiten. Aber auch die besonderen Herausforderungen und Risiken gilt es zu kennen.
Mit klaren Zielsetzungen und Strategien sind Sie gut gewappnet, um das Potenzial sozialer Netzwerke zu nutzen.
Sie setzen sich mit Chancen und Risiken auseinander und lernen, sie zu bewerten.

Sie werden für den Wandel bei Kunden, Unternehmen und Mitarbeitern sensibilisiert und lernen, eigene Konzepte zum Einsatz von Social-Media-Plattformen zu entwickeln. Der praktische Umgang mit konkreten Plattformen und klassischen Tools rundet die Weiterbildung ab. Wer den praktischen Umgang mit Social Media weiter vertiefen möchte, kann idealerweise die Weiterbildung zum Social-Media-Operator anschließen. Sie nimmt u. a. die medienübergreifende Konzeption und Nutzung von Inhalten in den Blick und umfasst eine intensive Schulung für den Einsatz der einzelnen Tools.

Kursinhalte:
Social-Media-Management (Einstieg/Orientierung)
Social-Media-Management Methoden und Planung
Social-Media-Plattformen (Auswahl)
Social-Media-Plattformen deren Anwendung und Nutzen
Content Management (Konzept/-Erstellung)
Monitoring und Controlling (Tools/Evaluation)
Social-Media-Strategie Umsetzung (Handlung)

Zielgruppe:
Idealerweise bringen Kursteilnehmer eine hohe PC-Affinität mit und sind sicher in der Nutzung von Office Tools und bei Präsentationen.
Sie verfügen über fundierte Internetkenntnisse und erste Erfahrung in der privaten Nutzung von Social Media.

Perspektiven:
Mitarbeiter mit Kenntnissen im Social-Media-Management sind unabhängig von ihrer Fachqualifikation und Abteilungszugehörigkeit in allen Branchen überregional gefragte Fachleute. Diese Zusatzqualifikation ist heute schon und mit steigender Tendenz ein vielfach gefragtes Profilmerkmal.

Abschluss:
Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Zertifikat
Social Media Manager/in
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV, Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) i

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren