Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.771 Weiterbildungskursen von 670 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fremdsprachenkorrespondent*in

Inhalt

“Nice to meet you“, “enchanté·e de vous rencontrer” oder „encantado“: Telefonate, Meetings und Verhandlungen in Englisch oder Französisch, aber auch Spanisch gehören in unserer globalisierten Welt zum Berufsalltag.

In der Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten oder zur Fremdsprachenkorrespondentin an der Euro Akademie lernen Sie alles, was wichtig ist. Wir bauen Ihre fremdsprachlichen Kompetenzen aus und bringen Sie in Sachen betriebswirtschaftliches Know-how und IT auf den neuesten Stand.

Sie lieben Fremdsprachen? Sie suchen einen Beruf, der up to date ist? Bei der Euro Akademie finden Sie bundesweit freie Ausbildungsplätze.

Als Fremdsprachenkorrespondent*in erledigen Sie den fremdsprachigen Schriftverkehr und übernehmen einfache Übersetzer- und Dolmetscherarbeiten. Sie betreuen ausländische Gäste und Geschäftspartner beziehungsweise Geschäftspartnerinnen und repräsentieren die Firma im Ausland. Außerdem bearbeiten Sie kaufmännische Vorgänge, erledigen allgemeine Bürotätigkeiten mit modernster Technik für Bürokommunikation, organisieren und managen Termine.

Sie sind aufgeschlossen, kommunikativ und sprachbegabt? Sie freuen sich darauf, in einem internationalen Unternehmen zu arbeiten? Mit einer Entscheidung für die Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten oder zur Fremdsprachenkorrespondentin bei der Euro Akademie sind Sie auf dem besten Weg in eine erfolgreiche Karriere.

Bei allen Fragen zu dieser Ausbildung beraten Sie unsere Mitarbeiter*innen an der Euro Akademie vor Ort gerne persönlich.

Dauer
2 Jahre, unter bestimmten Voraussetzungen Verkürzung auf 1,5 Jahre möglich

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittlere Reife oder
  • Abitur/ Fachhochschulreife

Inhalte
Neben drei Fremdsprachen erlernen Sie betriebswirtschaftliches Know-how und werden im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln geschult. Der folgende Auszug an Fächern und Themen ermöglicht Ihnen einen Eindruck von der Vielseitigkeit dieser Ausbildung:

Sprachkompetenz:

Allgemeine Sprachgrundlagen
Mündliche Kommunikation
Übersetzen allgemein- und fachsprachlicher Texte aus den und in die Fremdsprachen
Korrespondenz

Betriebswirtschaftliche Kompetenz:

Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaft
Entwicklung der EU und ihrer Politik und Wirtschaft
Internationaler Wirtschaftsverkehr

Methodenkompetenz:

Office Skills, Management und Organisation
Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
Anwendung der Office-Programme
Effektive Arbeitstechniken
Zeit- und Selbstmanagement

Abschluss
Fremdsprachenkorrespondent/in i
Förderungsart
BAföG (Ausbildung/Schule) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.08.24 - 31.07.26
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A. Wallstr. 11
55122 Mainz

euroakademie.de/mainz

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren