Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.375 Weiterbildungskursen von 625 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Word kompakt im Job

Inhalt

Auch für Berufseinsteiger*innen

Mehr als nur Word-Grundlagen sollten Sie auf jeden Fall beherrschen, um im Job gut vorankommen zu können. Für professionelles Aussehen von Texten lernen Sie das Umgehen mit Formatierungen, systematisches Einsetzen von Layout wie Absatz, Tabulatoren, Spaltensatz, Einrückungen, Kopf- / Fußzeilen, Gliederungen und Inhaltsverzeichnis. Darüber hinaus: Textfelder und deren ungeahnte Möglichkeiten, nämlich das Durchbrechen der üblichen Rand-Beschränkungen, um z.B. Grafiken zu platzieren nach dem Motto: Alles ist machbar. Das Organisieren des Ganzen mit diversen sog. Vorlagen erweitert Ihren ?Spielraum?. Effektive Korrespondenz in Serie an viele Empfänger und dabei nur einen Brief anlegen per Seriendruck. Auch das wird Ihren Wissensvorrat aufwerten inkl. Wissen um zugehörige Namen-Adressen-Datei. 

5 Termin(e)

Freitag, 17:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.06.23 - 14.07.23 17:00 - 19:15 Uhr Abends
Fr.
115  Flammersfelder Str. 5a
53567 Asbach
Deutschland

Termine:
16.06.2023 von 17:00 bis 19:15 Uhr
23.06.2023 von 17:00 bis 19:15 Uhr
30.06.2023 von 17:00 bis 19:15 Uhr
07.07.2023 von 17:00 bis 19:15 Uhr
14.07.2023 von 17:00 bis 19:15 Uhr

Dozent: Herr Axel Culmsee
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren