Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.375 Weiterbildungskursen von 625 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Im Swing mit dem inneren Schweinehund

Inhalt

Workshop

Der innere Schweinehund ist ein Saboteur par excellence, ein Energieräuber und ein Erfolgsverhinderer. Er ist genau das, was wir nicht brauchen, wenn wir Ziele umsetzen oder Aufgaben erledigen wollen. Dennoch erliegen wir seinen Verlockungen mit der Folge, dass wir ein schlechtes Gewissen haben und dass sich To-Do-Listen auftürmen, bis das Chaos perfekt ist. Höchste Zeit also, den Inneren Schweinehund auszutricksen! In diesem Workshop lernen Sie, Ihrem Saboteur auf die Schliche zu kommen, durchschauen seine Methoden und erarbeiten positive Handlungsstrategien. Sie lernen Ihr Inneres Team kennen, lassen Ihre inneren Stimmen zu Wort kommen, modifizieren Glaubenssätze, ziehen Ihre persönliche Lebensbilanz und setzen ? zumindest theoretisch ? gute Vor- Sätze in TAT-Sachen um. Im Workshop arbeiten wir mit kreativen Methoden auch aus dem Tanz und der Körperwahrnehmung, mit Visualisierungen, der kognitiven Stressbewältigung und mit Kommunikationstechniken.

1 Termin(e)

Samstag, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.05.23 10:00 - 18:15 Uhr WE Wochenende
Sa.
50  Am Stadtgraben 29
56626 Andernach
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
06.05.2023 von 10:00 bis 18:15 Uhr

Dozent: Frau Annette Schelb
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren