Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.575 Weiterbildungskursen von 627 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Achtung Fotofalle

Inhalt

Fotoworkshop

Fotoworkshop - Achtung Fotofalle
Der lange Stillstand auf dem Denkmalareal ist endlich vorbei und unsere Gäste füllen die Sayner Hütte wieder mit Leben! Dabei werden moderne Medien ganz selbstverständlich mit einbezogen und nicht zuletzt die Multimediashow in der Gießhalle zeigt, wie alte Gemäuer wieder neue Aufmerksamkeit erlangen. Überraschende Ansichten der historischen Bauten lassen sich bei uns mit kleinen Hilfsmitteln selbst erzeugen: In unserem Fotoworkshop nutzen die Teilnehmenden ihr eigenes Smartphone zusammen mit schwarzen Silhouetten, um den alten Industriestandort digital zu interpretieren. Das Spiel von Licht und Schatten, gerade bezogen auf die auffällige Architektur der Gießhalle, spielt dabei eine wichtige Rolle und es entstehen außergewöhnliche Handyfotos, die die Sayner Hütte zu neuem Leben erwecken.
Treffpunkt wird direkt an der Sayner Hütte in Bendorf sein.
Interessiert? Hier gibt es weitere Infos zur Sayner Hütte: www.saynerhuette.org

Freitag, 23. Juni, 15 bis 17 Uhr - 1 Termin
20 ? inklusive Eintritt und Workshop bei 10 Teilnehmer*innen

1 Termin(e)

Freitag, 15:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.06.23 15:00 - 17:00 Uhr Nachmittags
Fr.
20  ohne Angabe
Bendorf
Deutschland

Termine:
23.06.2023 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren