Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.847 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die autistische Wahrnehmung und herausforderndes Verhalten

Inhalt

Leben mit Autismus

Das Seminar verbindet eine Einführung in die autistische Wahrnehmung mit dem Verständnis für das Verhalten autistischer Menschen und das auch auftretende herausfordernde Verhalten. Sie erfahren warum es so wichtig ist die andere Wahrnehmung autistischer Menschen zu verstehen und wie sich das Verständnis auf deren direktes, in der Außensicht manchmal als ungewöhnlich oder unangemessen empfundenes Verhalten auswirken kann. Was sind Overload, Meltdown und Shutdown? Wie kann man diese frühzeitig erkennen und was kann man tun damit es nicht zu diesen Überlastungszuständen kommt? Fragen die im Laufe des Seminars beantwortet werden. Am Thema Umgang mit herausforderndem Verhalten wird aufgezeigt welche Gründe es für dieses geben kann, wie man akut drauf reagieren sollte und wie man mittel- und langfristig präventiv tätig werden kann.

Der Kurs findet mit finanzieller Unterstützung durch den Landkreis Mainz-Bingen statt. Die Fortbildung ist vom Pädagogischen Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung anerkannt.

Zielgruppe: Eltern, Fachkräfte und Interessierte

3 Termin(e)

Montag, 16:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.11.23 - 20.11.23 16:00 - 19:00 Uhr Nachmittags
Mo.
30  Friedrich-Ebert-Str. 17
55218 Ingelheim
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
06.11.2023 von 16:00 bis 19:00 Uhr
13.11.2023 von 16:00 bis 19:00 Uhr
20.11.2023 von 16:00 bis 19:00 Uhr

Dozent: Herrn Aleksander Knauerhase
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren