Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.826 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Das große Welttheater: Richard Wagners Tetralogie "Der Ring der Nibelungen"

Inhalt

Richard Wagners Tetralogie ?Der Ring des Nibelungen?, 1876 bei den ersten Bayreuther Festspielen uraufgeführt, ist das in vielerlei Hinsicht ungewöhnlichste Werk der Musikgeschichte. Bestehend aus vier Teilen, ist es im besten Sinne des Wortes maßlos. Maßlos in seiner zeitlichen Ausdehnung von fast 15 Stunden, maßlos in der Größe des Orchesters, maßlos auch in den Anforderungen, die es an die Sänger, aber eben auch an das Publikum stellt. Wagner errichtet in seinem ?Ring? nichts weniger als eine eigene Welt, er erschafft, beginnend mit den ersten Klängen des ?Rheingold?-Vorspiels, einen neuen Mythos.

Ein Vortrag von Dr. Frank Pommer, Redaktion Kultur und Gesellschaft der Rheinpfalz, mit vielen Musikbeispielen, der auch die jüngere Aufführungsgeschichte des ?Rings? im Blick behält.

1 Termin(e)

Donnerstag, 15:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.04.23 15:00 - 16:30 Uhr Nachmittags
Do.
5  Bürgerhof
67059 Ludwigshafen
Deutschland

Termine:
27.04.2023 von 15:00 bis 16:30 Uhr

Dozent: Dr. Frank Pommer
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren