Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.223 Weiterbildungskursen von 625 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Workshop Gartenkeramik

Inhalt

Aufbautechniken

Einheit 1-2:

Einführung ins Material Ton, Modellieren eigenständiger Formen im Bereich Gartenkeramik mittels Aufbautechniken.

Aufbautechniken:
  • 1) Daumendrucktechnik

  • 2) Wulsttechnik (Form wird durch gleichmäßig ausgerollte Tonwülste aufgebaut)

  • 3) Plattentechnik (Ton wird zu einzelnen Platten ausgerollt, ausgeschnitten und schließlich zusammengesetzt, besonders für eckige Formen geeignet)

  • 4) Erstellen einer massiven Form, die anschließend ausgehöhlt wird
 
Je nach Größe und Aufwand können eine oder mehrere Form /en modelliert werden, hierbei sind die Trocknungs- und Brennzeiten zu beachten
 
Einheit 3:
Grundlagen Gestaltungsmöglichkeiten der Oberfläche mit Engoben und Glasuren. Fertigstellung der zuvor modellierten Objekte.
Hinweis: Ton kann vor Ort bei der Dozentin gekauft werden. Kosten richten sich nach Verbrauch.

Zielgruppe: Kinder

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
11.02.23 - 25.02.23 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
34  Vollmersbachstraße 55
55743 Idar-Oberstein

max. 10 Teilnehmer

Ida-Purper Schule, Vollmersbachstraße 55, 55743 Idar-Oberstein; Werkraum mit Brennofen

Referent/in: Mareike Brenner

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren