Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.408 Weiterbildungskursen von 667 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Master Data Management Seminar

Inhalt

Master Data Management ist ein anderer Begriff für Stammdatenmanagement. Diese Art des Managements ist in großen Unternehmen sehr wichtig. Master Data Management hat als Ziel, die Konsistenz von großen Datenbeständen sicherzustellen.
Dabei geht es vor allem um kritische Daten, die in den meisten Fällen aus unterschiedlichen Datenbanken stammen. Mithilfe des Master Data Managements können Verluste und Doppeleinträge (Dubletten) von Daten verhindert werden.Vorteile eines Master Data Management-Systems
Der Einsatz eines Master Data Management-Systems bietet dem Unternehmen einige Vorteile. Aus der Unternehmenssicht ergibt sich durch den Einsatz eines solchen Systems eine höhere Produktivität aufgrund optimierter Prozesse. Außerdem führt die höhere Kundenzufriedenheit zu einer Umsatzsteigerung. Es sind bessere Analysen möglich, welche einen erheblichen Einfluss auf andere wichtige Entscheidungen im Unternehmen haben. Des Weiteren können durch den Einsatz Zeit und Kosten gespart werden.
Für die Mitarbeiter bedeutet der Einsatz eine Reduktion der administrativen Tätigkeiten, einen reduzierten Aufwand für die Erfassung und die Pflege der Daten und eine erhöhte Produktivität. Auf IT-Ebene können Fehler reduziert werden und das System wird automatisch auf einem aktuellen Stand gehalten.

Unterrichtsart
Präsenzunterricht
E-Learning

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren