Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.526 Weiterbildungskursen von 618 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Ganzheitliches Gesundheitstraining mit täglichen Outdoor-Einheiten (BFG)

Inhalt

Anhaltender Stress, z.B.: nach Krankheit, Unfall, Verlusterfahrung oder beruflich- familiärer Überlastung bindet unsere Lebenskräfte. Unser Nervensystem gerät ins Ungleichgewicht, dadurch entstehen vielfältige Körpersymptome, wie z.B. Nervenschmerzen, Zähnebeißen/ Zähneknirschen, Migräne, hartnäckige Muskelverspannungen, Verdauungsstörungen, schlechter Schlaf und /oder Erschöpfung. Langfristig können sich daraus Depressionen, Ängste und Burnout, psychosomatische Beschwerden etc. entwickeln.

Hier setzt das ganzheitliche Gesundheitstraining auf drei Ebenen zur Stress Prävention an:

  • mentale Ebene (welcher Gedanke löst die Symptome aus? )
  • körperliche Ebene (was nehme ich im Körper wahr?)
  • gefühlsmäßige Ebene (welches Gefühl ist da?)

Nur wenn alle 3 Ebenen Raum bekommen, ist eine langfristige Änderung gewährleistet.

Basis sind Körperübungen, Übungen des Geschehenlassens, Übungen des Fühlens, sowie Übungen zum Lösen von Blockierungen. Sie ermöglichen Wachstum auf allen drei Ebenen: Verstand, Körper und Gefühle - und unterstützen Sie darin, die innere Haltung des Geschehenlassens einzunehmen und daraus Ihr Leben erfüllter zu gestalten.

Es wird zu zweit und in kleinen Gruppen geübt. Indem Sie abwechselnd begleiten und begleitet werden, lernen Sie auch sich selbst gegenüber mit einer liebevollen, wertfreien und bewussten Haltung zu begegnen und die Übungen für sich zuhause anzuwenden.

Nach dem Seminar werden Sie sich nicht nur besser mit Ihrer Symptomatik verstehen. Vor allem werden Sie eine praktisch anwendbare Methode haben, die Ihnen die Auflösung von Stress ermöglicht. Und Sie werden eine Fülle von Handwerkszeug mitnehmen, mit dem Sie sich in Ihrem Alltag selbst effektiv behelfen können.

Hinweis: Dieser Kurs wird zur Bildungsfreistellung beim Ministerium in RLP eingereicht. Sobald die Freigabe erteilt wurde, erhalten Sie hier weitere Informationen.

5 Termin(e)

Mo, Di, Mi, Do, Fr, 09:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.04.24 - 26.04.24 09:00 - 16:15 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
590  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
22.04.2024 von 09:00 bis 16:15 Uhr
23.04.2024 von 09:00 bis 16:15 Uhr
24.04.2024 von 09:00 bis 16:15 Uhr
25.04.2024 von 09:00 bis 16:15 Uhr
26.04.2024 von 09:00 bis 16:15 Uhr

Dozent: Frau Silvia Straub
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren