Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.375 Weiterbildungskursen von 625 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Formeln und Funktionen in Excel clever nutzen

Inhalt

Online-Kurs

Tutoriell begleitetes Lernen in der vhs.cloud // Dauer maximal 4 Wochen - individueller Einstieg jederzeit möglich

Sie kennen die grundlegenden Befehle und Möglichkeiten in Excel, aber Sie möchten die Vielfalt der Funktionen und Formeln kennen?
Orts- und zeitunabhängig, in Lerntiefe und Umfang flexibel, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten lernen?
Ihr individueller Einstieg ist jederzeit möglich, Sie haben nach dem Start vier Wochen lang Zeit, das Selbstlernprogramm in der vhs.cloud zu nutzen.

In der vhs.cloud bedeutet Online-Lernen:

  • systematisierte und vorstrukturierte Lernbausteine zu den Kursthemen,
  • Video-Einführungen und How-tos,
  • Materialien und Anleitungen,
  • vielfältige Übungsaufgaben und Musterlösungen,
  • zeitversetzte Hilfestellungen durch den Kursleiter und ggf. andere Teilnehmende via Forum und Chat.
  • Online-Meetings nach Bedarf, Lust und Laune

Inhalte:

  • Von der Summe bis zur Zufallszahl - alles wird berechnet.
  • Kalender und Zeitberechnungen
  • Textfunktionen und Formate
  • Bedingungen formulieren (Wenn-Funktion)
  • Prüf- und Informationsfunktionen
  • Einstieg in Statistik
  • Kredite und Finanzen
  • Daten vergleichen und heraussuchen (SVerweis/Bereich.Verschieben)
  • Umgang mit großen Listen, Teilergebnisse

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Sichere E-Mail-, Internet- und Windows-Handhabung,
  • Excel-Grundlagenkenntnisse, insbesondere routinierte Nutzung einfacher Formeln und Funktionen (Summe, Min, Mittelwert etc.) unter Verwendung des $-Zeichens (gemischte und absolute Adressierung).
  • Neugier, Spaß und Zähigkeit beim Lernen sind hilfreich: Sie bleiben gewohntermaßen am Ball, nehmen sich die notwendige Zeit, lassen sich nicht leicht entmutigen und knobeln gerne selbständig Lösungen aus.
  • Excel (empfohlen: 2013 oder neuer), Internetzugang.

Alle Lektionen beziehen sich auf Windows-PCs.

Arbeitsaufwand/Dauer/Umfang:
Nach dem Einstieg haben Sie 4 Wochen Zeit zur Bearbeitung des Onlineseminars in der vhs.cloud. Wir gehen davon aus, dass für alle Kursinhalte mind. 15 Zeitstunden an Lern- und Übungsaufwand einkalkuliert werden sollten. Einzelne Lernbausteine werden Sie je nach Vorkenntnissen schon ab 10 Minuten bearbeitet haben, andere Themen brauchen deutlich mehr Zeit.

Wie funktioniert die Anmeldung?
? Sie melden sich ganz normal für diesen Kurs an.
? Sie registrieren sich parallel in der vhs.cloud. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!
? Vor Kursbeginn erhalten Sie den Kurscode für den Kursraum und beantragen den Zugang.
? Der Dozent, Herr Matzdorf, schaltet Sie dann zeitnah für den Kursraum frei.

Der Dozent:
Andreas Matzdorf ist Dipl.-Päd. mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung und MS Office Specialist Master. Seit vielen Jahren arbeitet er hauptberuflich als Seminar- und Schulungsleiter, meist im IT-Bereich mit unterschiedlichen Zielgruppen. Die didaktische und methodische Kombination von Selbstlern-, Online- und Präsenzelementen findet er "inspirierend und hochspannend."

In der Kursgebühr sind digitale Schulungsunterlagen (Herdt-Verlag) in Höhe von 8,00 ? enthalten.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit der vhs Köln statt. Ihre Anmeldedaten (Name, Vorname, E-Mail) werden daher dorthin weitergeleitet.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.06.23 - 01.07.23 10:00 - 13:00 Uhr Vormittags
Mo. und Sa.
126  Online


Dozent: Herrn Andreas Matzdorf
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren