Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.375 Weiterbildungskursen von 625 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Social Media Workshop

Inhalt

Wenn Sie das Beste aus Ihrer Smartphone-Kamera herausholen wollen, sind Sie hier richtig. Lernen Sie wie Sie auf Ihren Social-Media-Kanälen mit professionellen Fotos und Videoclips begeistern können. Von der Aufnahme bis zur Bildbearbeitung am Handy, erhalten Sie umfangreiche Tipps
und trainieren die einzelnen Arbeitsschritte. Alle Inhalte können unmittelbar in der Praxis angewendet werden. Machen Sie zukünftig mehr aus Ihren Internetauftritten und professionalisieren Sie Ihre Fähigkeiten.#(Smartphone)Kameras und ihre Möglichkeiten

  1. Grundlagen der Fotografie
  2. Praxisübungen zum Videoschnitt
  3. Perspektive & Bildsprache
  4. Die besten Apps für die Foto- und Videobearbeitung
  5. Timelapse und andere sexy Funktionen
  6. Optimierung der Bildgestaltung
  7. Instawalk
  8. Five Shot Regel
  9. Nützliches Equipment für das Handy
  10. Fotos organisieren und teilen
  11. Hochladen bei Social Media
  12. Tipps & Tricks vom Profi
  13. Intensiver Austausch in der Seminargruppe

    Ansprechpartner: Amelie Mayer
    Telefon: +49.261.3048932
    Email: mayer@gbz-koblenz.de

    keine Zuordnung

    Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.04.23 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Di.
185  Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

max. 12 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 8

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren