Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.743 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mein Team 2021 - Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten

Inhalt

Besonders in Krisenzeiten werden die Extreme unterschiedlicher Persönlichkeiten deutlich sichtbar. Im beruflichen Alltag führt das nicht selten zu (un-) ausgesprochenen Konflikten mit Mitarbeitern, Kollegen, aber auch zu inneren Konflikten.
Ängste, Sorgen, Werte, Normen und genetisch bedingte Wesenszüge bestimmen das Verhalten und die unterschiedlichen Reaktionen in bestimmten Situationen. Kommt Ihnen das bekannt vor?
Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie sich und Andere besser verstehen können. Bestimmen Sie Ihre Grundverhaltensweisen, entdecken Sie Ihre persönlichen Stärken, analysieren Sie die Stärken Ihrer Mitarbeiter. Mit einem klaren Blick auf die Teamrollen in Ihrem Team entwickeln Sie Erfolgsstrategien für die Zukunft.

Ist-Teamanalyse mit dem GRPI-Modell
Persönlichkeitsprofile im Team kennen und verstehen (mit persolog® Verhaltensprofilen)
Teamrollen identifizieren und mit den erforderlichen Teamaufgaben abgleichen
Konfliktbereiche mit und zwischen anderen Menschen erkennen
Welchen Einfluss haben persönliche Überzeugungen und Werte?
Wo unterscheiden sich die Verhaltensweisen und Reaktionen in Bezug auf Veränderungen und Stress?
Eigen- und Fremdbildabgleich für mehr Erfolg in der Zukunft
Maßnahmen für den gezielten Umgang mit den Teammitgliedern ableiten

Dieses Seminar kann auch gern als firmenspezifisches Training mit individuellen Inhalten durchgeführt werden.
Zur Vertiefung/Anpassung auf firmeninterne Belange kann ein weiterer individueller Workshop im Anschluss geplant werden.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.11.22 09:00 - 12:00 Uhr Vormittags
Do.
464  Binger Straße
55122 Mainz

Kursdauer: 3 Stunde

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren