Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.595 Weiterbildungskursen von 666 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erfolgreiche Zusammenarbeit in virtuellen Teams

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Heutzutage ist es immer häufiger der Fall, dass Teams im Arbeitsleben hauptsächlich virtuell zusammenarbeiten. Homeoffice, weit verteilte Standorte und Einsparmöglichkeiten sind nur einige der Gründe, die für virtuelle Teams sprechen.
Aber wie gehen die Teammitglieder damit um? Wie ändert sich die Teampsychologie? Welche Rolle spielt die Technik? In diesem Seminar geht es darum Teams, die hauptsächlich digital zusammenarbeiten produktiv und effizient zu gestalten.
Es werden Abläufe, Prozesse und Rollen im Team betrachtet, die Einfluss auf die Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter haben. Darüber hinaus werden Techniken und Methoden vermittelt, um auch in virtuellen Teams Nähe, Motivation und Teamgeist aufrechtzuerhalten. Dadurch wird das Team leistungsstark und effizient.

Das Kaffeeküchengespräch - Auch virtuell
Die Bedeutung der Teamregeln im digitalen Zeitalter
Die besondere Form der Kommunikation

  • Verbale Sprache im virtuellen Raum
  • Körpersprache und virtuell… Geht das?

Der Umgang mit Konflikten im Team
Motivation geht auch digital
Vertrauen als Basis im Online-Raum

Dieses Seminar kann auch gern als firmenspezifisches Training, mit individuellen Inhalten und wahlweise In-House oder Extern durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie uns an!

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
30.09.22 09:00 - 12:00 Uhr Vormittags
Fr.
464  Binger Straße
55122 Mainz

Kursdauer: 3 Stunde

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren