Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.474 Weiterbildungskursen von 641 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fotografie für junge Menschen | Lieblingsplätze (0703-1022K)

Inhalt

Kinder sehen und gestalten ihre Welt ganz anders als Erwachsene. In diesem Fotokurs für junge Menschen dürfen sie kreativ und spielerisch fotografische Entdeckungen machen. Dafür werden wir gemeinsam ihre Lieblingsplätze in der Stadt aufsuchen und fotografieren. Anschließend werden die Bilder am Rechner künstlerisch aufgearbeitet. Die Stadt Altenkirchen bietet ideale Voraussetzungen, sich mit kleinen, unentdeckten oder lustigen Dingen zu beschäftigen und aus ungewöhnlichen Perspektiven zu fotografieren.
Mit pädagogischem Einfühlungsvermögen wird bei den jungen Fotografierenden die Freude am Umgang mit der Handykamera geweckt. An einem zweiten Termin wird die Bildbearbeitung in den Fokus genommen. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung, in der jedes Kind einen Ausdruck seines besten Bildes erhält.
Ideal geeignet ist der Workshop für Kinder ab 10 Jahren. Ziel: Weg vom Spielen am Smartphone und hin zum Fotografieren. Außerdem ist der Druck einer kleinen Broschüre in Planung, in der Altenkirchen aus der Perspektive der jungen Fotografierenden dargestellt wird.
Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung, festes Schuhwerk, Verpflegung für den Tag. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.10.22 - 25.10.22 10:00 - 15:00 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
30  Heimstrasse 4
57610 Altenkirchen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren