Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.296 Weiterbildungskursen von 644 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

AWS - Planning and Designing Databases on AWS - Live-Online-Training

Inhalt

Beschreibung:
In diesem Kurs lernen Sie den Prozess der Planung und Gestaltung von relationalen und nicht-relationalen AWS-Datenbanken kennen. Sie lernen, wie Sie mithilfe von Arbeitslastanforderungen Überlegungen zum Datenbankdesign anstellen und die Funktionen und Möglichkeiten der acht AWS-Datenbankservices einsetzen.

Am Ende des Kurses werden Sie entscheiden können, welcher AWS-Datenbankservice für Ihre Arbeitslasten geeignet ist und die Datenbank Ihren Anforderungen entsprechend zu entwerfen.

Die Schwerpunkte in diesem Seminar:

  • Anwendung von Datenbankkonzepten, Datenbankmanagement und Datenmodellierungstechniken
  • Evaluieren des Hostings von Datenbanken auf Amazon EC2-Instanzen
  • Bewertung relationaler AWS-Datenbankservices und ihrer Funktionen (Amazon RDS, Amazon Aurora und Amazon Redshift)
  • Bewertung von nicht-relationalen AWS-Datenbankservices und deren Funktionen (Amazon DocumentDB, Amazon DynamoDB, Amazon ElastiCache, Amazon Neptune und Amazon QLDB)
  • Feststellen, welche Entwurfskriterien für jeden Service gelten
  • Anwendung von Verwaltungsprinzipien auf der Grundlage der einzigartigen Merkmale jedes Services

Hinweis:
Kurssprache ist Deutsch, die Unterlagen sind in englischer Sprache (teilweise in digitaler Form).
Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der Fast Lane GmbH AWS Training Partner (ATP) durch.

Inhalt:
Module 1: Database concepts and general guidelines

  • Databases in the cloud
  • Database design principles
  • Transactional compliance

Module 2: Database planning and design

  • Workload requirements
  • Design considerations

Module 3: Databases on Amazon EC2

  • Amazon EC2 for hosting databases

Module 4: Purpose-built databases databases on Amazon EC2 and Amazon RDS

  • The journey to AWS
  • Data modeling basics

Module 5: Amazon RDS

  • Amazon RDS overview
  • Amazon RDS distinguishing features
  • Amazon RDS design considerations
  • Hands-on Lab: working with Amazon RDS databases

Module 6: Amazon Aurora

  • Amazon Aurora overview
  • Amazon Aurora distinguishing features
  • Amazon Aurora design considerations

Module 6: Amazon Aurora (continued)

  • Hands-on Lab: working with Amazon Aurora databases

Module 7: Amazon DocumentDB (with MongoDB compatibility)

  • Amazon DocumentDB overview
  • Amazon DocumentDB design considerations
  • Amazon DocumentDB distinguishing features
  • Hands-on Lab: working with Amazon DocumentDB databases

Module 8: Amazon DynamoDB

  • Amazon DynamoDB overview
  • Amazon DynamoDB data modeling
  • Amazon DynamoDB distinguishing features
  • Amazon DynamoDB design considerations
  • Hands-on Lab: working with Amazon DynamoDB

Module 9: Databases in Amazon Neptune

  • Amazon Neptune overview
  • Amazon Neptune design considerations

Module 10: Databases in Amazon Quantum Ledger Database (Amazon QLDB)

  • Amazon QLDB overview
  • Amazon QLDB Design Considerations

Module 11: Databases in Amazon ElastiCache

  • Amazon ElastiCache overview
  • Amazon ElastiCache for Memcached
  • Amazon ElastiCache for Redis

Module 12: Data warehousing in Amazon Redshift

  • Amazon Redshift overview
  • Amazon Redshift distinguishing features
  • Amazon Redshift data modeling
  • Amazon Redshift design considerations
  • Hands-on Lab: working with Amazon Redshift Clusters

Module 13: Course Overview

Voraussetzungen:

  • Erfahrung mit den AWS Database Services, gleichwertig mit der digitalen Schulung für AWS Database Offerings.
  • Verständnis von Datenbankentwurfskonzepten und/oder Datenmodellierung für relationale oder nicht-relationale Datenbanken.
  • Erfahrung mit den Cloud-Computing-Konzepten.
  • Erfahrung mit den allgemeinen Netzwerk- und Verschlüsselungskonzepten.
  • Verständnis der drei V's von Daten (Volumen, Geschwindigkeit und Vielfalt).
  • Erfahrung mit den grundlegenden Datenanalysekonzepten, entsprechend der digitalen Schulung Data Analytics Fundamentals.
  • Verständnis der allgemeinen Best Practices für die Architektur und des AWS Well-Architected Framework, entsprechend der Schulung "Architecting on AWS".

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
17.10.22 - 19.10.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
2136 
inkl. Schulungsunterlagen
Online

max. 5 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren