Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.254 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die Welt verstehen: Wenn die Raumzeit schwankt

Inhalt

Mit seiner allgemeinen Relativitätstheorie entwarf Albert Einstein eine Vorstellung von Raum und Zeit, die zu vielen verblüffenden Folgerungen führt. Eine davon ist, dass die Raumzeit elastisch ist wie ein Gummituch, dass sie verformt werden und Wellen transportieren kann. Fast genau 100 Jahre, nachdem Einstein auf solche Vorhersagen kam, wurden diese Gravitationswellen tatsächlich direkt entdeckt. Obwohl sie nur ein schwaches Signal mit sich führen, wurden inzwischen zahlreiche Gravitationswellen-Ereignisse entdeckt und aufgezeichnet. Sie bringen uns Botschaften von den kompaktesten Objekten, die es im Universum gibt, von schwarzen Löchern und Neutronensternen, und besonders von kurzen Ausbrüchen, die davon zeugen, dass solche Objekte miteinander verschmelzen. Wie man sich Gravitationswellen vorstellen, wie man sie entdecken und was man daraus lernen kann, wird uns Matthias Bartelmann in seinem Vortrag nahebringen. Matthias Bartelmann ist ein deutscher Physiker, er lehrt und forscht an der Uni-Heidelberg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Kosmologie und Gravitationslinseneffekte.
Die Veranstaltung findet in Hybridform statt. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie online via Live-Stream oder in Präsenz an der VHS teilnehmen wollen. Wir senden Ihnen dann den Direktlink zu.

1 Termin(e)

Dienstag, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
15.11.22 18:00 - 19:30 Uhr Abends
Di.
kostenlos Online
Deutschland

Termine:
15.11.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr

Dozent: Matthias Bartelmann
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren