Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.268 Weiterbildungskursen von 666 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Passives Einkommen (Online)

Inhalt

Geld verdienen mit Immobilien Einstieg in Deine erste vermietete Immobilie

5 Probleme, die fast jeder hat, und wie Du diese mit der vermieteten Immobilie löst. Auch in Zeiten hoher Immobilien-Nachfrage.Du bist neugierig, hast aber zu viele Bedenken, weil Du zu viel Negatives gehört, gelesen oder gesehen hast?Oder Dir geht es so wie Ralf Schütt (Deinem Dozenten :-))Er traute sich nicht FRAGEN ZU STELLEN!Er dachte, er würde sich blamieren! Dieses Denken kostete ihn Zehntausende DEM/Euros!"Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun? sagte der amerikanische Milliardär Warren Buffett - deshalb dieses Seminar.Das Grundlagen-Seminar verschafft Dir einen glasklaren Überblick und macht es für Dich einfach "greifbar", wie "Reiche" und der Adel diese 5 Probleme seit Jahrhunderten erfolgreich lösen!In drei einfachen Schritten bekommst Du das nötige Grundwissen und mehr Klarheit, um Dich - unabhängig von fremden Meinungen - für eine vermietete Immobilie entscheiden zu können:Der ?Ja, aber? Block: Was spricht alles gegen eine vermietete Immobilie? Die bekannte 18-Risiken-Check-ListeDie 5 Probleme, die fast jeder hat  und über die Du in dieser Form nichts in der Schule oder Uni gelernt hast.Die ?Hätten-wir-doch-damals-gekauft-Formel?: Hier siehst Du wie eine vermietete Wohnung sich rechnet, welche Steuervorteile Du für Dich nutzen kannst, und warum sie (D)eine Lösung ist.Dieses Seminar beruht auf der wahren Geschichte des 26- jährigen ?Tim? aus Hamburg-Rissen.? Tim nahm 1998 an einem ähnlichen Seminar teil und suchte Alternativen zum Thema Lebens- und Rentenversicherung. Heute verdient Tim viel Geld - als ganz normaler Angestellter.Für wen ist dieses Seminar nichts:Fortgeschrittene, die bereits vermietete Immobilien besitzenDu willst schnell etwas ?kaufen?, Basiswissen interessiert Dich nichtDieses Seminar ist richtig für Dich, wenn Du Dichdas erste Mal mit der Materie Immobilie auseinandersetztein breites Rückgrat haben möchtest, um auch für schlechtere  Immobilienzeiten gerüstet zu sein (um einfach durchzuhalten)Über den DozentenIn seiner 46-jährigen Laufbahn hat Ralf Schütt viel ausprobiert und sich früh selbstständig gemacht. Mit neun Jahren hat er das erste Sparbuch (selbständig) eröffnet. Mit 13 Jahren folgte der erste Aktienkauf - leider vom Vater verhindert. Mit 17 Jahren dann der zweite Versuch mit 44% Gewinn p.a. nach Verkauf der Aktien. Später wurde er Gewinner des Börsenspielplans der Sparkassen in Hamburg und erhielt den 5. Platz bundesweit bei mehr als 3900 Gruppen. Daraufhin übernahm er die Vermögensverwaltung für Mitschüler und deren Eltern.Mit 18 Jahren übernahm Ralf Schütt seine ersten Termingeschäfte mit in der Spitze mehr als 968 % Gewinn p.a. 1987 musste er jedoch den weltweiten Börsen-Krach ?mitmachen?. Bald saß er daher weinend in der Fußgänger-Zone.1990 folgte die zweite Selbständigkeit: Handel mit ?Historischen Wertpapieren?. In seiner Lehre und zweijährigen Tätigkeit bei der ?großen blauen Bank? - sah, erlebte und erfuhr Ralf Schütt, wie Kunden national und international ?systematisch? übervorteilt wurden. Damals keimten erste Gedankenspiele in Immobilien zu investieren. Es folgte die dritte Selbständigkeit in einem Finanzvertrieb als Handelsvertreter und mehrere Stationen als Hypotheken- und Immobilienmakler. Vor 25 Jahren hat Ralf Schütt angefangen selbst in Immobilien zu investieren und dabei zwei Dinge erfahren: Die Liebe zu Immobilien und das Wissen, niemanden an seiner Seite zu haben (keinen Mentor), der ihm wirklich dabei hätte helfen können. Dementsprechend hat er nicht nur Erfolge gefeiert, sondern auch einige teure Fehler gemacht. Doch lernt man aus Niederschlägen oft am meisten und es bietet sich damit immer auch eine neue Chance. So hat er nicht nur für sich selbst gelernt, sondern auch seine Berufung gefunden: Vermeidbare Fehler sollten anderen nicht auch passieren. Für Ralf Schütt ist es wichtig, Menschen an das Thema Finanzierung und Immobilie durch Ausbildung so früh wie möglich heranzuführen. Volkshochschulen sind für Ihn ein gutes Instrument, wichtiges Basiswissen weit zu verbreiten. HinweiseBitte beachte, dass es sich um eine Informationsveranstaltung handelt. Es findet keine Einzelberatung statt. Deine Kontaktdaten werden an die Kursleitung weitergeleitet. Der Kurs findet als Videokonferenz über Zoom statt. Rechtzeitig vor Kursbeginn erhältst Du vom Dozenten den Zugangslink. Du  benötigst einen Rechner oder Tablet und eventuell ein Headset oder Smartphone-Kopfhörer.

1 Termin(e)

Samstag, 11:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.11.22 11:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
40  Online

Termine:
26.11.2022 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Dozent: Herr Ralf Schütt
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren