Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.743 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

"Der Sommer war sehr groß" - wie geht es der Landwirtschaft im Herbst 2022?

Inhalt

Vortrag in Kooperation mit Eine-Welt Linz e.V.

Wir diskutieren heute in Europa über die Wege zu einer klimafreundlichen Art des Lebens und Wirtschaftens. Wir wollen unter dem Eindruck des Krieges auch unabhängiger von Despoten und Autokraten werden. In diesem Prozess spielt die Landwirtschaft eine bedeutende Rolle. Wie wird sie den Herausforderungen gerecht? Wie stehen die Betriebe nach der Ernte dieses Jahres da? Welche Wege müssen weiter beschritten werden, um die Zukunft zu bewältigen? Nach der ersten Veranstaltung im Mai, die den Weg zur industriell betriebenen Landwirtschaft in den Mittelpunkt stellte, soll in dieser Gesprächsrunde die aktuelle Situation erörtert werden. Einführung und Moderation: Karl Hermann Amthauer, Bildungsreferent des Vereins Eine-Welt Linz e. V.

1 Termin(e)

Montag, 19:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
10.10.22 19:00 - 20:30 Uhr Abends
Mo.
10  Am Schoppbüchel 5
53545 Linz
Deutschland

Termine:
10.10.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

Dozent: Herr Karl Hermann Amthauer
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren