Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.474 Weiterbildungskursen von 641 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Bewußtsein macht stark

Inhalt

Selbstverteidigung für Kinder

Unter dem Motto ?DU bist stark! Trau dich!? bietet Pädagogin & Trainerin für Gewaltprävention, Anja Borchers für Kinder ca. 6-9 Jahre einen 120 minütigen Workshop an, der nicht nur Praxis beinhaltet, sondern auch theoretische Teile hat. Man sollte nicht vergessen, dass die Zeiten um, mit und nach CORONA es den Kindern sicherlich nicht leichter gemacht haben, den Alltag zu bestreiten. Teilweise sind viele Menschenkinder nun noch ängstlicher, d.h. ihr Selbstbewusstsein ist noch schwächer als vorher und am Liebsten würden sie sich weiterhin hinter einer Maske verstecken wollen als einen direkten sicheren klaren Kontakt zu anderen! Aus diesem Grund thematisiert Borchers zu Anfang die Körpersprache: Körperhaltung, Gestik, Mimik und erklärte den TeilnehmerInnen, was man alles nonverbal schon an Informationen (gewollt oder ungewollt) nach Außen transportiert. Ebenso erhalten die Mädchen und Jungs Einblick in das Thema Kommunikation und werden angeleitet ihre Stimme bzw. ihre Lautstärke und Deutlichkeit beim Sprechen, aber auch Schreien, einzusetzen. So lernen sie u.a. das NEIN-Sagen, so wie das Stopp-Zeichen, wo sie ihren Körper und Stimme sehr bewusst einsetzen müssen. Zum weiteren werden die Kinder zu Fall ? und Rollübungen angeleitet, erfühlen ihren Körper beim Boxen, Treten und Ringen. Die Handpuppen Luzzy & Sammy sprechen mit den TeilnehmerInnen über Gefühle, das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, welches die Kinder an diesem Tag erlernen, so dass sie sich am Ende deutlich mutiger und gestärkter fühlen. Bitte mitbringen: Schreibblock, Stift, bequeme Kleidung, Hallenschuhe, Getränke

1 Termin(e)

Sonntag, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.10.22 10:00 - 12:00 Uhr WE Wochenende
So.
45  Martinusstraße
53545 Linz
Deutschland

Termine:
02.10.2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Dozent: Frau Anja Borchers
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren