Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.743 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Natürliche Portraits mit Licht und Schatten

Inhalt

Menschenbilder - echt und unverstellt - wollen wir in diesem Workshop porträtieren. Wir wollen authentische und emotionale Portraits von alltäglichen Menschen machen. D.h. wir fotografieren uns gegenseitig und gehen auch in die Stadt und sprechen Menschen an. Wir wollen uns rein auf den Menschen konzentrieren, lernen dabei natürliche Lichtquellen gezielt und kreativ einzusetzen und nutzen die gegebenen Umstände zur
Gestaltung.
Sie erfahren, worauf es bei der Portrait-Fotografie ankommt, welche Kameraeinstellungen jeweils geeignet sind und wie man gezielt mit selektiver Schärfentiefe arbeitet.
Der Kurs startet mit einer Einführung, dann folgt ein Praxisteil mit abschließender Besprechung und Reflexion.
Voraussetzungen zur Kursteilnahme: Spiegelreflex oder Systemkamera; Grundkenntnisse werden nicht zwingend vorausgesetzt. Bitte mitbringen: Eigene Kamera mit geladenem Akku und genügend freiem Speicherplatz, Stativ, Objektiv mit Brennweite zwischen 50 und 90 sowie dem Wetter angemessene Kleidung sowie persönliche Verpflegung.

1 Termin(e)

Samstag, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.12.22 10:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
47  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
03.12.2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Dozent: Dirk Thiesen
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren