Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.254 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Lebendige Anatomie: Füße und Beine

Inhalt

Füße und Beine sind das Fundament des Körpers. Allgemein werden anatomische Zusammenhänge in Bezug auf Knochen, Muskeln, Gelenke und Durchblutung praxisbezogen erklärt und illustriert. Ursachen, Symptome und Therapiemöglichkeiten von gängigen Erkrankungen im Fuß- und Beinbereich kommen nicht zu kurz. Zahlreiche körperliche Übungen ergänzen immer wieder die Theorie und runden das Bild ab.
Unsere Füße und Beine tragen uns durch das Leben. Sie sind ein Spiegelbild der Gesundheit. Fußdeformitäten und Beinfehlstellungen haben große Auswirkungen auf das natürliche Körpergleichgewicht. In diesem Seminar werden die anatomischen Strukturen eingehend besprochen und erklärt. Pathologische Abweichungen sowie Möglichkeiten diesen Fehlbelastungen entgegen zu wirken, werden aufgezeigt.
Für regen Austausch untereinander gibt es ausreichend Gelegenheit.

Bitte mit sportlicher Bekleidung kommen und evtl. eine Matte mitbringen.

2 Termin(e)

Samstag, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.11.22 - 19.11.22 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
34  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Termine:
05.11.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr
19.11.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Dozent: Dr. med. Christa Nilles
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren