Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.474 Weiterbildungskursen von 641 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Programmierung ? Denken in Algorithmen

Inhalt

Der Computer tut das, was man ihm sagt - nur, wie sagt man es ihm? In dem Kurs beginnen wir mit einem kurzen Blick auf historische Begebenheiten rund um die Datenverarbeitung und verfolgen den Weg der Softwareentwicklung über die Softwarekrise bis heute, zum schnelllebigen Internetzeitalter. Aber trotz rasanter technologischer Veränderungen haben viele grundlegende Prinzipien in der Programmierung die Zeit überdauert und gelten auch heute noch.

Der Kurs soll vermitteln, wie man in Abläufen und Sequenzen denken lernt, und wie man es schafft, Prozesse der realen Welt modellartig abzubilden. Dazu beschäftigen wir uns mit Datentypen, Verzweigungen und Schleifen und betrachten Dinge aus dem täglichen Leben als Objekte mit Eigenschaften und Methoden.

Dann schreiben wir unsere ersten lauffähigen Programme unter Zuhilfenahme kostenloser Programmierumgebungen, suchen nach Käfern (Bugs) im Programm, also beheben Fehler, die grundsätzlich bei jeder Softwareentwicklung entstehen. Die Programmiersprache, die wir dabei verwenden ist in erster Linie Java, wir werfen aber auch einen Blick auf C, C++, C#, Python sowie die ein oder andere Oldtimersprache. Als Bonus schreiben wir unsere eigene Smartphone-App, die zumindest ein erstes ?Hello World!? auf das Display zaubert und wenn wir die erlernten Prinzipien anwenden, können wir als Programmierer/innen der App auch erste Interaktionen realisieren.

Vielleicht gelingt es, den Computer etwas zu entmystifizieren, und am Ende werden Sie gar zum/zur erfolgreichen Quereinsteiger/in in die Programmierung. Und wenn Sie Ihren eigenen Laptop mitbringen, können Sie eine Grundausstattung an installierten Werkzeugen mit nach Hause nehmen.

8 Termin(e)

Dienstag, 19:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.09.22 - 22.11.22 19:00 - 21:30 Uhr Abends
Di.
104  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Termine:
27.09.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
04.10.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
11.10.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
18.10.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
25.10.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
08.11.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
15.11.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
22.11.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr

Dozent: Michael Merz
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren