Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.474 Weiterbildungskursen von 641 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

"(Re-) Konstruktion eines militärischen Konflikts - Die Varusschlacht 9 n. Ch."

Inhalt

Im Herbst des Jahres 9 n.Chr. wurde im nordwestlichen Germanien ein aus drei Legionenbestehendes römisches Heer unter dem Feldherrn Publius Quinctilius Varus von einer Koalitiongermanischer Verbände unter der Führung des Cheruskers Arminius vernichtend geschlagen. Dieser militärische Konflikt ist als "Varusschlacht", "Schlacht im Teutoburger Wald" bzw."Hermannsschlacht" in die Geschichte eingegangen und stellt eine der empfindlichsten Niederlagendar, die das Römische Reich jemals hinnehmen musste. In der Regel wird der "Varusschlacht"welthistorische Bedeutung zugeschrieben, da sie die Expansion Roms in Germanien gestoppt undrömische Ambitionen zur Beherrschung der rechtsrheinischen Seite beendet haben soll. Bei näherer Betrachtung offenbaren sich aber erhebliche Interpretationsprobleme - angefangen bei der konkreten Lokalisierung der Schlacht, über den genauen Verlauf der Auseinandersetzung, die Rolle des Arminius bzw. des Varus bis hin zur historischen Bedeutung - so dass die (Re-) Konstruktionen dieses Ereignisses nach wie vor kontrovers diskutiert werden.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren