Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.322 Weiterbildungskursen von 625 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mappenkurs: Wie erstelle ich eine künstlerische Mappe?

Inhalt

Zielgruppe: Bewerber für ein künstlerisches Studium an einer Hochschule oder Kunstakademie
Inhalt: Ihr interessiert euch für ein künstlerisches Studium an einer Hochschule für Design und möchtet für die Aufnahmeprüfung eine Mappe zusammenstellen, die eure künstlerische Begabung erkennen lässt?
Der Mappenvorbereitungskurs bietet zukünftigen Studierenden eine qualifizierte Betreuung und Beratung bei der Mappenerstellung für die Aufnahmeprüfung an Hochschulen, Fachhochschulen und Kunstakademien.
Von der ausführlichen Beratung zu dem angestrebten Studiengang (Produktdesign, Industriedesign, Transportation Design, Innenarchitektur, Kunst Lehramt, Kommunikationsdesign und Accessoire Design), über Ideenfindungsprozesse bis zur kreativen Realisierung und Präsentation wird jeder Kursteilnehmer / jede Kursteilnehmerin bei der Erstellung einer ganz individuellen Mappe begleitet.
Aufgrund von mitgebrachten Arbeitsproben werdet ihr individuell beraten. Es werden eure Stärken ermittelt und Strategien für die Optimierung und Vervollständigung eurer Mappe entwickelt.
Sie benötigen:

  • Skizzenbuch
  • Zeichenmaterial (Kugelschreiber, Stifte)
  • erste angefertigte Arbeiten, die bei der Mappenberatung besprochen werden können (Mappe)

    8 Termin(e)

    Freitag, 17:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.02.23 - 31.03.23 17:00 - 19:00 Uhr Abends
Fr.
130  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
03.02.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
10.02.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
24.02.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
03.03.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
10.03.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
17.03.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
24.03.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr
31.03.2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr

Dozent: Herr Kurt Beyer
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren