Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.203 Weiterbildungskursen von 666 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Hula-Hoop-Fitness

Inhalt

Du hast Lust Dich zu bewegen und dabei den Beckenboden zu stärken, die Taille zu straffen, Balance, Kondition und Koordination zu trainieren? Außerdem machst Du gerne Sport zu Musik? Dann ist Hula-Hoop-Fitness genau das richtige für Dich.


In diesem Kurs lernen wir, den Reifen nicht nur zum klassischen "Hulern" zu benutzen, sondern auch als Trainingsgewicht zur Stärkung des Beckenbodens und zur Straffung der Rumpfmuskulatur zu verwenden.

Der Kurs richtet sich an alle, die erste Hula-Hoop-Erfahrung haben, den Reifen bereits ein paar Minuten oben halten können und Lust auf mehr haben. Ein Profi muss dabei noch nicht an Dir verloren gegangen sein. Wir werden uns im Laufe des Kurses gemeinsam steigern.

Um individuell auf Dein Fitnesslevel einzugehen, biete ich parallel zu dem "Standardprogramm" auch Alternativübungen an. D.h. für Hula-Hoop-Jüngere gibt es eine leichtere Ausübungsvariante, die Erfahreneren werden mit weiterführenden Übungen gefordert.

Hula-Hoop-Reifen, etwas zu trinken, nicht zu weite Sportbekleidung und bequeme Schuhe.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.10.22 - 14.12.22 18:00 - 19:00 Uhr Abends
Mi.
39  Kirchstraße 2
56281 Emmelshausen

max. 12 Teilnehmer

Katholisches Pfarramt

Referent/in: Jessica Krämer

Treffen: 9

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren