Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 12.861 Weiterbildungskursen von 645 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

La Cucina Italiana: Vortrag über die italienische Küche

Inhalt

La cucina italiana: Die italienische Küche.
La cucina ha un posto importante nella vita culturale italiana. Ci sono ingredienti che non possono assolutamente mancare nella preparazione di un piatto, ad esempio l´olio di oliva o il vino rosso, ma anche il tempo e la passione sono fondamentali. Una piccola introduzione teorica nelle basi della cucina italiana e dei suoi ingredienti principali spiegata in italiano con passaggi in lingua tedesca. Da un´idea della docente madrelingua italiana, che vi farà venire voglia di cucinare, ma anche di mangiare.
Per poter comprendere al meglio la discussione, si consiglia la conoscenza della lingua italiana a partire dal livello A2.
La cucina italiana: Die italienische Küche.
Sie ist Teil des kulturellen Lebens in Italien. Bestimmte Zutaten dürfen hier nicht fehlen, wie z. B Olivenöl oder Rotwein, aber auch Zeit und Leidenschaft soll dabei sein. Eine kleine theorische Einführung in die Grundlagen der italienische Küche und deren Zutaten - auf Italienisch mit Passagen auf Deutsch.
Ein inspirierender Vortrag der italienischen Dozentin, der Lust aufs Kochen und vor allem aufs Essen macht.
Damit Sie vom Vortrag gut profitieren können, sind Italienischkenntnisse auf mindestens A2 Niveau erforderlich.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren