Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.917 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Nordic Walking Crashkurs

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Nordic Walking Crashkurs
Nordic Walking Crashkurs

Haben Sie Lust auf Bewegung und Spaß diese Sportart zu erlernen? Nordic Walking ist der ideale Sport für alle Jahreszeiten, die unabhängig von Alter und Geschlecht, egal ob mit sportlicher Vorbildung oder als Neueinsteiger, zu erlernen ist.
Dieser Crashkurs soll Lust auf mehr machen und Unentschlossene davon überzeugen, dass Nordic Walking eine echte Sportart ist, die durchaus Kraft und Anstrengung erfordert und dadurch die Muskulatur kräftigt und Verspannungen löst.
In diesem Crashkurs geht es um das Erlernen bzw. Auffrischen der korrekten Nordic Walking Technik nach DSV Richtlinien.

Hinweis: Wer den Nordic Walking Kurs buchen möchte bitte nicht den Crash Kurs zusätzlich buchen.
Bitte mitbringen: Nordic Walking-Stöcke, bequeme Laufschuhe, gute Laune und witterungsgerechte Bekleidung. Kostenlos können Stöcke beim Kursleiter ausgeliehen werden.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.09.22 17:00 - 19:15 Uhr Abends
Fr.
11  55411 Bingen
D

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Jürgen Muders

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

28.04.23 17:00 - 19:15 Uhr Abends
Fr.
s.o.
11  s.o.

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Jürgen Muders

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

29.04.23 16:00 - 18:15 Uhr WE Wochenende
Sa.
11  s.o.

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Jürgen Muders

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

06.04.24 16:00 - 18:15 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
13  s.o.

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Jürgen Muders

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

12.04.24 17:00 - 19:15 Uhr Abends
Fr.
13  s.o.

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Jürgen Muders

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren