Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.268 Weiterbildungskursen von 666 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

"Aikido für Anfänger": Fallen, aber immer wieder aufstehen!

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Ein Schnupperkurs
Zusammen mit fortgeschrittenen Aikidoka wird Kursleiter Heinz-Peter Eberhard, lizenzierter Übungsleiter und 3. Dan Aikido, das Körpergefühl und die Wahrnehmung der Teilnehmer schulen und den Spaß an und in der Bewegung mit anderen fördern.


Der Kurs wendet sich an Aikido-Interessierte jedweden Geschlechts ab 14 Jahren. Eine besondere Sportlichkeit ist nicht erforderlich, es genügt eine normale Beweglichkeit.

Für die Übungen sollten Sie bequeme, möglichst langärmelige Sportkleidung tragen. Wir trainieren auf der Matte barfuß, bringen Sie aber für die Wege außerhalb der Matte Flipflops oder Hausschuhe mit.

Treffpunkt ist an der Sporthalle der Grundschule Hetzerath, Bahnhofstr. 14. (Anfahrtsplan unter https:/­/­www.­aikidohetzerath.­de/­kontakt)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.04.22 - 04.05.22 18:15 - 20:00 Uhr Abends
Mi.
29 
54516 Wittlich

max. 10 Teilnehmer

Sporthalle Grundschule Hetzerath

Referent/in: Heinz-Peter Eberhard

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

04.05.22 - 25.05.22 18:15 - 20:00 Uhr Abends
Mi.
s.o.
29  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Sporthalle Grundschule Hetzerath

Referent/in: Heinz-Peter Eberhard

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

14.09.22 - 05.10.22 18:15 - 20:00 Uhr Abends
Mi.
s.o.
29  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Sporthalle Grundschule Hetzerath

Referent/in: Heinz-Peter Eberhard

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

28.09.22 - 12.10.22 18:15 - 20:00 Uhr Abends
Mi.
s.o.
22  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Sporthalle Grundschule Hetzerath

Referent/in: Heinz-Peter Eberhard

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren