Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 12.831 Weiterbildungskursen von 644 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Zertifikat R&D- & Technology Management

Inhalt

Investitionen in innovative Neuentwicklungen und das Handling neuer Technologien sind unerlässliche Grundvoraussetzungen eines erfolgreichen Innovationsmanagements!

Im Rahmen des Zertifikats R&D- & Technologie Management setzen Sie sich mit der Führung von Forschungs- und Entwicklungsdepartments sowie Strategien zur Technologieentwicklung auseinander. Dabei lernen Sie, Make- & Buy-Entscheidungen zu fällen, Standorte strategisch auszuwählen und F&E-Prozesse zu optimieren. Danach wechseln Sie die Perspektive in das Controlling, um Key Performance Indicators zu identifizieren und anhand des Balanced Score Card Ansatzes ein optimiertes Controlling von R&D-Bereichen, -Prozessen und -Projekten kennenzulernen. Ergänzend setzen Sie sich ebenso mit der Budgetierung und der Performancemessung des R&D-Bereichs auseinander.

Anhand umfangreicher Case Studies zu den genannten Thematiken haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, Ihr neu dazu gewonnenes Wissen direkt anzuwenden. Dabei arbeiten Sie durchweg in kleinen Teams. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den erarbeiteten Ergebnissen schärfen Sie dabei noch ihre Fähigkeit, bestehende Sachverhalte kritisch zu hinterfragen. Verbinden Sie den Erwerb des Zertifikats mit der Möglichkeit, in unseren berufsbegleitenden Studiengang Business Innovation Management (MBA) reinzuschnuppern. Bei erfolgreichem Abschluss inklusive Prüfung können Sie sich die Teilnahme bei einem späteren Einstieg in den genannten Studiengang anrechnen lassen. Wenn Sie das Zertifikat ohne Prüfung abschließen möchten, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung der Graduate School Rhein-Neckar.

Abschluss
MASTER (Studium, 300 Leistungspunkte) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht
E-Learning

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren