Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 13.525 Weiterbildungskursen von 661 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Neues aus und in Berlin - Stadtrundgänge in Berlin

Inhalt

Das Besondere an Berlin ist die ständige Transformation. Wieder einmal wird die Museumslandschaft neu erfunden: Das Großprojekt Humboldt-Forum erlebt internationales Interesse, auch wenn es im Inneren nicht so neu daherkommt. Erheblich moderner erscheint das Futurium am Spreeufer, das sich mit neuen Technologien auseinandersetzt. Einige größere Berliner Privatmuseen sind auch nicht zu verachten. Beim Deutschen Spionagemuseum weiß man zudem direkt, was einen erwartet. Aber die Museumslandschaft ist nur ein Aspekt. Kleine innovative Projekte wie der Hauptstadtbarsch organisieren die Landwirtschaft neu. Alte und neue Gärten und Parks gilt es zu entdecken. Kaum eine Stadt hat eine vielfa¨ltigere Grünlandschaft. Da ist selber Gucken und Erleben besser ist als nur Bilder anschauen: Daher lädt die VHS Trier für gemeinsame Entdeckungen mit Dr. Kathrin Baumeister nach Berlin ein. Der August ist einer der scho¨nsten Monate in Berlin: trockenes Wetter, u¨berall Mo¨glichkeiten Kultur und Erfrischung in den Parks zu finden und eine entspannte Stimmung in der Stadt.

3 Termin(e)

Fr, Sa, So, 15:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.08.22 - 07.08.22 WE Wochenende
Fr., Sa. und So.
160  Domfreihof 1b
54290 Trier
Deutschland

Termine:
05.08.2022 von 15:00 bis 21:00 Uhr
06.08.2022 von 09:00 bis 19:00 Uhr
07.08.2022 von 09:00 bis 19:00 Uhr

Dozent: Frau Kathrin Baumeister
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren